Schulung und Supervision

Ralf Klinge (Dipl. Psych.)

Schulung
In verschiedenen Modulen schule ich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von psycho- sozialen Einrichtungen (z.B. Jobcentern, Beratungsstellen, Werkstätten für behinderte Menschen) in der Handhabung des von mir entwickelten
7-Felder- Modells der Beratung.

Das Schulungspaket besteht aus drei sich ergänzenden Modulen:
- Berufsbezogene Diagnostik
- Effiziente Explorations- und Gesprächstechnik
- Fachgerechte Erstellung von Gutachten und Berichten


Außerdem biete ich an:
Systemische Aufstellung als Methode in Coaching und Beratung

Das „7- Felder- Modell“ ist das Resultat aus 25- jähriger psychologischer Tätigkeit und über 8.000 Beratungen in den Bereichen Eignungsdiagnostik, Berufsberatung und Coaching. In einer ganzheitlichen Vorgehensweise werden die relevanten Lebensfelder des Klienten erfasst und analysiert. Dies geschieht mittels Testdiagnostik, Verhaltensbeobachtung und Interview. Auf dieser Basis werden zielführende Interventionen bestimmt und teilweise auch schon durchgeführt.

 

Supervision/Praxistage mit Dipl. Psych. Ralf Klinge
Ich führe auch Supervision für Teams durch.
Dabei werden konkrete Fragen zu Fallarbeit oder zur Arbeit im Team verknüpft mit theoretischen Inhalten, sodass die Sitzungen stets auch Fortbildungscharakter haben.


Spezialseminar Tiefenkommunikation
Neben den inhaltlichen Aspekten der Kommunikation spielen weitere, tieferliegende Aspekte eine wichtige Rolle. Nur wenn es gelingt, sowohl eine förderliche Gesprächsatmosphäre, als auch eine Beziehung herzustellen, dringen wir zum Gegenüber durch. Ralf Klinge hat aus der Erfahrung von vielen Tausend intensiven Gesprächen eine Methodik entwickelt, mit der dies gelingt. Diese äußerst kompakte eintägige Weiterbildung wurde in erster Linie für Führungskräfte und Mitglieder beratender Berufe entwickelt, wie z.B. Steuerberater, Rechtsberater, Unternehmensberater, Key-Account-Manager.